Alltagsheldin

Wann soll ich denn auch noch Zeit für mich finden?

Leben im Hamsterrad

Alltagsheldin

Ich weiß, du bist müde, deine Beine schmerzen, dein Kopf raucht und du fühlst dich vielleicht einfach nur leer, überfordert, oder fremdgesteuert. 1000 Dinge, die du tagtäglich zu erledigen hast – 1000 Dinge, die dich an deine Grenzen bringen.

Dein Leben ist vollgepackt mit To Do´s. Deine Energie gilt zu 100% deinen Kindern, deiner Familie, deinem Job, deinen vielen Verpflichtungen. Und obwohl du machst und machst und machst, auch noch dann wenn du eigentlich nicht mehr kannst, hast du trotzdem das Gefühl doch niemanden wirklich gerecht werden zu können. 

Vielleicht bist du aber auch in deiner Beziehung unzufrieden, oder in deinem Job und hast das Gefühl, dass das Leben keine Glücksomomente für dich bereit hält. Dass du wohl nicht das Privileg hast, glücklich und erfolgreich sein zu dürfen, obwohl du es dir so sehr wünschen würdest. 

Auch der Spagat zwischen Business & Familie, begleitet von schlechtem Gewissen und Überforderung bringt dich möglicherweise an deine Grenzen.  

Es gibt viele Umstände, die zu Resignation und Hilflosigkeit führen. Das Gefühl im eigenen Leben keinen Platz zu finden, nichts & niemanden wirklich gerecht werden, oder Ziele einfach nicht erreichen zu können, begleitet oftmals die stummen Hilfeschreie und die tägliche Verzweiflung.

Die Lösung liegt in dir!

Du hast jeden Tag aufs Neue die wunderbare Möglichkeit, dein Leben genau so zu gestalten, wie du es dir wünschst. Die große Chance aus den Steinen des Lebens, eine magische Festung zu bauen. All das was du dir wünschst – was du gerne verändern würdest – was du erreichen möchtest, ist nur einen Schritt weit entfernt.

Glaubst du nicht? Klingt zu einfach? Zu abgedroschen?

Was hast du denn zu verlieren?

Wollen wir gemeinsam losgehen?

Habe den Mut wieder zur Gestalterin deines Lebens zu werden

Habe den Mut wieder zu strahlen

Ich unterstütze dich sehr gerne dabei, deinen Blick wieder auf das Wesentliche zu richten.

Ich erinnere dich wieder an die wunderbare, kostbare Frau, die dir tagtäglich im Spiegel begegnet.

Ich schaue mit dir über den Tellerrand und wir suchen gemeinsam den Wald, wenn du ihn vor lauter Bäumen nicht mehr sehen kannst.

Ich bin für dich da & glaube an dich, auch wenn du es vielleicht gerade nicht tust.

Kannst du eine Stunde deiner kostbaren Zeit für dich und dein Glück "opfern"?

Ich freue mich auf die Begegnung mit Dir!